Dorothee Rohmann

Hauptsuchgebiete sind z.Z.:
Rohmann und Rohmann/Hegeroth, T(h)iemann verh. Lasthaus, Laufhütte und Laufhütte gt. König, Trachter, Gisbert.

Anfang

Stammväter

Ahnen:

Regionen:

Arbeitsgruppen:

Sonstiges:

Familie Rohmann

III. Generation

 

Friedrich Hugo Rohmann

Maria Bögel gt. Stratmann

20.02.1886 (Essen-Huttrop)

*

03.10.1893 (Essen-Frohnhausen)

06.02.1946 (Recklinghausen)

+

02.03.1978 (Recklinghausen)

 

Landgerichtsrat in Essen

Beruf

Hausfrau

 

Joannes Rohmann

Vater

Johann Bögel gt. Stratmann

Maria Katharina Laufhütte gt. König

Mutter

Maria Gertrud Surs

 

 oo 02.12.1920 (Essen)

    3 Kinder:

    1. Fried-Günter Rohmann, Dr.jur., Justizrat, Notar in Trier, * 09.03.1922 (Essen), + 01.04.2001 (Trier), oo 21.03.1950 (Bonn) Elisabeth Helene Steinbach, 3 Söhne, 1 Tochter 
    2. Hans-Dieter Rohmann, Rechtsanwalt und Notar in Datteln, * 06.10.1924 (Essen), + 10.11.1988 (Oer-Erkenschwick), oo 24.02.1965 (Meschede) Maria Luise Tourneur aus Meschede, 2 Söhne, 2 Töchter 
    3. Herbert Rohmann, Dr.rer.pol., * 17.03.1926 (Essen), + 09.09.1995 (Bad Honnef), oo 01.06.1965 (Meschede) Irmgard Tourneur aus Meschede, 2 Töchter

    wohnhaft: Essen, Pilotyhöhe 65

 in Holsterhausen (im II.WK zerstört)

 

 

 

© 2006, 2007 DoRo

Kontakt: Dorothee.Rohmann@ruhr-uni-bochum.de